Ziel dieser Aufgabe ist es, dass die Teilnehmer:innen sich mit Tools rund ums digitale Teilen und Verfügbarmachen auseinandersetzen und dabei lernen, sich neue Tools zielgerichtet anzueignen und kreativ damit umzugehen.

Ablauf

Diese Aufgabe besteht aus zwei Teilen.

Im ersten Teil wird die Aufgabe kurz im Plenum erklärt. Die Teilnehmer:innen werden in Zweiergruppen aufgeteilt und bekommen 3 Tools zugewiesen. Die Tools sind:

Filegator , Dropbox , Padlet , USB , WeTransfer , bridgefy , Bluetooth , Airdrop, telegra.ph , kurzelinks.de  , QR-Code Generator

Sie setzen sich in einem Breakout-Room unter folgenden Fragestellungen mit den jeweiligen Tools möglichst praktisch auseinander:

  • Wofür ist das Tool gedacht?
  • Welche spannenden Funktionen bietet es?
  • Wofür kann ich das Tool privat oder beruflich nutzen?
  • Welche kreativen Nutzungsmöglichkeiten gibt es noch?
  • Wo lauern Stolpersteine?

Die Ergebnisse halten sie in einem digitalen Board oder Pad fest (z.B. Miro Board, Padlet, HedgeDoc etc.).

Im zweiten Teil werden die Ergebnisse im Plenum ausgewertet und besprochen.

Vorbereitung

  • Das digitale Whiteboard kann mit einer Fragen-Matrix und den jeweiligen Beispiel-Tools vorbereitet werden.

Hinweise zur Moderation

  • Diese Aufgabe ist inspiriert durch die Methode Digital Sandbox Time, welche die Bildungsberaterin Nele Hirsch auf ihrem Blog ebildungslabor.de beschreibt.
  • Die Teilnehmer:innen können dazu angeregt werden, die Beispiel-Tools um weitere Tools oder Technologien zu ergänzen und zu diesen ebenfalls die Fragen zu beantworten.

Erweiterung

  • Um die Aufgabe methodisch spannender zu gestalten, können die Teilnehmer:innen zu ihren recherchierten Tools ein Kahoot Quiz erstellen. Dieses wird im Anschluss an die Recherche von allen Teilnehmer:innen im Plenum absolviert.

Kompetenzbereich

2 | Kommunikation und Zusammenarbeit

Kompetenz

2.2 | Teilen und Verfügbarmachen mithilfe digitaler Technologien

Stufe

Vertiefung

Variante

digital | auf Distanz

die Teilnehmer:innen sind an unterschiedlichen Orten und online dabei

Andere Varianten

Methode

Gruppenarbeit + Recherche

Ausstattung

Videokonferenzraum, eigene Hardware je Teilnehmer:in

  • Link 1
  • Link 2
  • Link 3
  • Link 4
  • Link 

Dauer

 90+ Minuten